Fuerteventura Real Estate
Betancuria Emblem Titel klein
Fuerteventura Beratung

Explotaciones Betancuria,
                              Ihr Partner an der Westküste.

Fuerteventura
Fuerteventura Immobilien

Fuerteventura Bau Beratung

Sie fragen, wir antworten

Fuerteventura

Warum soll ich mir ein Grundstück dort kaufen, wo es keinen
Sandstrand gibt ?

Auf einem eigenen Grundstück mit Haus werden Sie sich irgendwann länger aufhalten als bisher, wo Sie nur ein oder zwei Wochen im Urlaub auf Fuerteventura waren. Dabei werden Sie sicher mehr Wert darauf legen, nicht dauernd Sand in der ganzen Wohnung und im Bett zu haben. Wenn Sie zu einem Sandstrand möchten, dann sind Sie in einer halben Stunde dort. Aber die ganze andere Zeit können Sie sandfrei leben.

Warum soll ich an der Westküste leben, wenn an der Ostseite öfters schöneres Wetter ist ?

Die Westküste hat ein gesünderes Klima. Hier gibt es noch frische Wintermonate und nicht zu heiße Sommertage. In der Nacht ist es die meiste Zeit angenehm kühl, ohne die große Hitze der Ostküste. Unser Winter hier ist wie ein Sommer auf Sylt, es kann windig und bewölkt sein, es kann regnen, es kann nachts bis 12 Grad abkühlen und kurze Zeit auch tags nicht wärmer werden als 17 Grad. Aber genau das ist es, was Ihr Körper braucht. 12 Monate im Jahr bei fast gleichen und häufig sehr hohen Temperaturen sind nicht gut für Ihre Gesundheit. Nur das Reizklima an der Westküste bringt Ihren Kreislauf in Schwung. Der Nord - Westpassat, der meistens auf der Insel bläst, bringt völlig saubere, allergiefreie Luft vom Meer. Bei uns kommt er an, dann weht er über die Insel, wirbelt den ganzen Staub auf und bläst ihn nach Süd - Osten auf die andere Seite.
Wissen Sie, daß dort bei der einheimischen Bevölkerung Bronchialerkrankungen eine der häufigsten Beschwerden sind ?

Warum soll ich an der Westküste leben, da doch im Osten viel mehr los ist?

Wenn Sie meinen, ohne die Unterhaltung und Animation in den Urlaubszentren nicht leben zu können, dann lassen Sie sich um Gottes Willen nicht bei uns nieder.
Wenn Sie aber die Ruhe suchen und eine intakte Umwelt, dann werden Sie sich bei uns wohl fühlen. Wenn Sie ausgehen möchten, dann sind Sie in 20 Minuten in Puerto del Rosario, in 40 Minuten in Corralejo und in einer Stunde in den Touristenzentren im Süden. Wenn Sie dann heim kommen, werden Sie aufatmen und nicht verstehen, wie man die ganze Zeit dort wohnen kann, wo Sie gerade hergekommen sind.
Das einzige, was wichtig ist:  Sie brauchen, wenn Sie längere Zeit hier leben möchten, eine Beschäftigung, ein Hobby oder sonst etwas Sinnvolles, was Ihren Tag ausfüllt. Wie heißt der schöne, alte Spruch ? “ Müßiggang ist aller Laster Anfang ”. 

Wie groß sind die Grundstücke ?

Unsere Bauplätze haben normalerweise, je nach Lage, 500 m² bis 600 m². Ein großer Platz ist nicht empfehlenswert, da die Bepflanzung und deren Pflege sehr aufwendig ist. Wenn Sie sich ein Schloß bauen möchten, dann nehmen Sie ganz einfach einen Doppelplatz.

Was ist das richtige Grundstück für mich ?

Das ist davon abhängig, in welcher Lage Sie sich wohl fühlen. Wir haben Grundstücke direkt an der Küste, im flach ansteigenden Teil des Geländes zu den Bergen und direkt an den Bergflanken mit einer atemberaubenden Sicht über das Land und den Atlantik. Alle Vor- und Nachteile der einzelnen Lagen erfahren Sie bei uns während der Besichtigung. Dabei werden Sie auch feststellen, daß Sie nahezu von allen Bauplätzen Meerblick haben.

Wie ist meine Rechtssituation als Käufer und Eigentümer einer Immobilie ?

Die selbe, wie in Deutschland. In der Europäischen Union, zu der die Kanarischen Inseln ebenfalls gehören, gibt es rechtlich keinen Unterschied zwischen Ihnen und einem Einheimischen. Sie haben die gleichen Rechte und Pflichten.

Wie werde ich Eigentümer ?

Die Kaufabwicklung ist sehr einfach. Alle Grundstücke sind lastenfrei im Grundbuch eingetragen. Im Kaufvertrag ersehen Sie alles Weitere.

Welches Haus kann ich mir darauf bauen ?

Unser Bebauungsplan schreibt eine maximale Bebauungsdichte vor. Die Vorschriften besagen, daß Sie pro Quadratmeter Grundstücksfläche maximal 1,5 Kubikmeter umbauten Raum bauen können. Das entspricht ziemlich genau einer Maximalbebauung von einen halben Quadratmeter
Hausfläche pro einem Quadratmeter Grundstücksfläche.
Der Stil Ihres Hauses ist völlig frei, Sie allein bestimmen, wie Sie wohnen möchten. Sie können sich Ihr Wunschhaus verwirklichen, ohne irgendwelche architektonischen Einschränkungen.

Welche Bauausführung ist möglich ?

Normalerweise bauen wir mit den ortsüblichen Betonsteinen, mit regenfest beschichtetem Flachdach aus Beton oder mit einem Holzdachstuhl, welcher, innen sichtbar, mit Holz verkleidet ist. Darauf liegen Ausgleichsplatten und eine weiße, regenfeste Beschichtung. Eine weiße Beschichtung reflektiert die Wärmestrahlen, die Holzdecke und die Ausgleichsplatten isolieren. Das  führt dazu, daß die Temperaturen innen angenehm bleiben. Alles weitere erfahren Sie aus unserer Baubeschreibung.

Wer ist mein Ansprechpartner für die Bauausführung ?

Sie haben Ihr Grundstück ausgesucht und gekauft. Wenn Sie dann Grundstückseigentümer sind, haben wir schon oft miteinander gesprochen und uns kennengelernt. Wir wissen, wie Sie leben und was Sie sich wünschen. Deshalb können wir Ihnen dann Vorschläge machen für ein maßgeschneidertes Haus, das Ihren Ansprüchen und Ihrer Lebensart gerecht wird. Ein Haus, in dem Sie sich wohl fühlen und in dem Sie so leben können, wie Sie es sich wünschen. Diese Entwürfe  erhalten Sie von uns kostenlos. Wenn Ihnen ein Entwurf zusagt, machen wir Ihnen ein verbindliches Kostenangebot für die komplette Erstellung nach einer genauen Beschreibung.

Wie oft muß ich vom Grundstückskauf bis zur Fertigstellung auf Fuerteventura sein ?

Normalerweise sollten Sie drei Mal hier sein.
Das erste Mal nach dem Aushub, wenn Ihr Haus auf dem Bauplatz markiert ist. Wenn es möglich ist, zeichnen wir genau die Zimmer ein und stellen auch ein paar Möbel auf, damit Sie sich eine Vorstellung von den Abmessungen und dem Blick aus den Fenstern machen können.
Wenn alles klar ist, werden die Endmarkierungen gesetzt und alles photopraphisch dokumentiert.
Das zweite Mal brauchen wir Sie, wenn der Rohbau steht. Dann sollten Sie die Lichtschalter und die Steckdosen festlegen und noch einmal eine Möglichkeit haben, eventuell ein Fenster zu versetzen oder die Küchenspüle zu verschieben. Außerdem können Sie sich schon Gedanken über die endgültige Möblierung machen. Anschließend gibt es in Ihren eigenen Räumen eine kleine Fiesta mit Käse, Schinken, Brot und Wein.
Das dritte Mal sind Sie hier, wenn Sie das Haus abnehmen und beginnen, es zu möblieren. Anschließend laden Sie uns zur offiziellen Einweihungs - Fiesta zu sich ein.

Wie bleiben wir miteinander in Verbindung ?

Voraussetzung für die ganze Bauabwicklung ist ein Faxgerät bei Ihnen in Deutschland. Wenn Sie keines haben, dann leihen wir Ihnen eines. Es ist einfach notwendig, einmal Skizzen oder neue Überlegungen hin - und her zu schicken. Dafür ist unsere Post in Spanien zu langsam.

Wie komme ich nach Fuerteventura und wo wohne ich während dieser Aufenthalte ?

Sie können die Flüge über unser eigenes Reisebüro, Canaria Flugreisen,  in Deutschland buchen. Für Ihre Aufenthalte auf Fuerteventura bekommen Sie eine Wohnung in AGUAS VERDES zum Vorzugspreis. Bei Ihrem Aufenthalt zur Abnahme und Einrichtung stellen wir Ihnen, als unsere privaten Gäste, bis zu einer Woche eine Wohnung zur Verfügung.

Wie richte ich mein Haus ein ?

Sie haben zwei Möglichkeiten.
Sie bringen gute, eigene Möbel aus Deutschland mit. Dazu eignet sich am besten ein Container, den Sie gebraucht kaufen oder mieten können. Dafür beraten wir Sie ausführlich. Der Container ist in etwa 6 Meter lang, über 2 Meter breit und über 2 Meter hoch. Von Haus zu Haus rechnen Sie ungefähr 6000.- bis 7000.- DM.
Um die ganze behördliche Abwicklung hier in Fuerteventura  kümmern  wir uns.
Für dieses Geld können Sie sich aber auch hier viele, gute Möbel kaufen. Wir begleiten Sie in die Möbelhäuser und Einrichtungsgeschäfte auf der Insel. Wenn Sie auf Fuerteventura nichts Passendes finden sollten, fliegen wir mit Ihnen auch nach Gran Canaria, wo es z.B. auch ein Ikea Möbelhaus gibt.

Wer montiert mir die Möbel, die Lampen usw.

Wenn der Möbelhändler nicht selbst montiert, dann helfen wir Ihnen selbstverständlich.

Was ist mit meinem Haus, wenn ich nicht dort bin ?

Sie schließen mit uns einen detaillierten Wartungsvertrag und wir sorgen für Ihr Haus.
Auch über eine eventuelle Vermietung sprechen wir gerne mit Ihnen.

const16-23